Start Aktuell Konzept Über uns Übungszeiten Meditation Preise Yogalehrer Galerie Kontakt Anfahrt
                                                                                                                                                                  Marija Feigel                                                                                                                                                         
                                                                                                                                                                                                                                                                                      
Mario Dornbusch   Die heilende Wirkung von Yoga habe ich selbst vor vielen Jahren am eigenen Leib erfahren. Dies ist für mich sowohl Grundlage als auch Voraussetzung für eine Lehrtätigkeit. So sehe ich die Yoga-Stunden als meinen kleinen Beitrag an, wieder etwas von dem zurückzugeben, was ich durch Yoga selbst erhalten habe. Ich möchte die Übendenden auch dabei unterstützen, durch das gemeinsame Erleben in der Gruppe das Wissen und die Motivation für die eigene Praxis zu bekommen. Yoga ist für mich keine Gymnastik und endet nicht auf der Matte. Nur wer Yoga in seiner Ganzheit als Einstellung zum Leben begreift, nähert sich dem, was bereits vor Jahrtausenden als philosophisches System entstanden ist. Die Augen für diese Sichtweise geöffnet hat mir der Altmeister des Yoga, Sigmund Feuerabendt, bei dem ich die 3-jährige Ausbildung absolvieren durfte und in dessen Geiste ich meine Stunden gestalte.  
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Seit mehr als 20 Jahren begleitet mich Yoga in allen Bereichen meines                                                                                      Lebens. Die dreijährige Ausbildung zur Yogalehrerin bei Sigmund                                                                                                                                         Feuerabendt, wo ich tiefer in diese zeitlose Lehre eintauchen dürfte,                                                                                                                                                                                war für mich eine spannende Zeit der Bildung und des inneren Wachstums                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Yoga ist für mich eine Quelle  der geistigen Inspiration, der                                                                                                                                                                        seelischen Ausgeglichenheit, sowie der körperlichen Kraft und                                                                                                                                                                                          Gesundheit. In meiner Unterricht möchte ich Menschen durch Hatha-Yoga näher zu sich Selbst führen. Denn die zahlreichen Körper- und Atemübungen  (Asanas und Pranayamas) dienen nicht nur der Verbesserung der physischen Fähigkeiten des Menschen, sondern werden durch sie ebenso die geistige Fähigkeiten, wie Sammlung, Konzentration und Versenkung entwickelt und verbessert. Gerade diese geistige Fähigkeiten sind die unverzichtbare Voraussetzung für das Erreichen des wichtigsten Ziels auf dem Weg des Yoga. Und das Ziel heißt das Selbst. Es ist Dein eigenes, wahres Selbst in seiner reinsten und unsterblichen Form.  
Yoga-Mitte

Ingolstadt

Yogalehrer